Kassenlade K1

Artikelnummer: KL-K1

Kategorie: Kassenladen

Farbe

ab 100,00 €

exkl. 16% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: #global.deliverytimeEstimation#



Beschreibung

Die Metapace K-1 ist eine bewährte Kassenschublade mit professionellen Features. Sie bietet hohe Funktionalität und lange Lebensdauer zu einem sehr günstigen Preis und ist passend für jede Anwendung in drei Farb-Varianten erhältlich: Wahlweise in strapazierfähiger Industrielackierung in Schwarz, Weiß oder glänzend Weiß. Damit integriert sich die Lade nahtlos in jede Umgebung.

Die K1 verfügt über eine Soft-Opening-Mechanik, mit der die Lade butterweich öffnet und schließt. Durch kugelgelagerte Stahlschienen lässt sich die Kassenschublade auch nach hundert-tausenden von Öffnungen leise und leicht bewegen. Auf gerade einmal 41 x 41 x 10 cm verteilen sich standardmäßig acht Münzfächer, die in der Größe flexibel untereinander aufgeteilt werden. Standardmäßig hat die K-1 zwei horizontale sowie vier vertikale Scheinfächer. Die Einsätze für Münzen und Scheine sind einzeln aus der Schublade herausnehmbar. Durch den abschließbaren Deckel für den gesamten Einsatz (optional) ist der Kassiererwechsel leicht, sicher und eine Sache von wenigen Sekunden.

Die Kassenschublade hat eine kratzfeste Front und ein Schloss zum Verriegeln der Lade. Der Anschluss der Kassenschublade erfolgt an den Kassendrucker. Die K-1 hat daher einen Standardanschluss für Kassendrucker, wie er mittlerweile auch bei nahezu allen anderen Herstellern von Kassendruckern Standard ist.

Wird kein Kassendrucker verwendet kann ein optionaler USB-Kassenladenöffner zum Anschluß an den PC genutzt werden. Damit kann die Lade auch ohne weitere Peripherie automatisch per Impuls von LS-POS geöffnet werden.

Frontöffnung, Maße (BxHxT): 410x114x415mm, Einsatz: 6 Scheinfächer, 8 Münzfächer, 1 Scheckfach, Anschluß an Kassendrucker, RJ12


Frage zum Produkt

Frage zum Produkt


PDF

Datenblatt zu Metapace K-1

Broschüre zu Metapace K-1


Kunden kauften dazu folgende Produkte